Taxifahrerstreik auf Kos und Rhodos beim bröckeln?

Schon seit 2. Juli streiken Taxifahrer in ganz Griechenland gegen eine Öffnung des Monopols um die begrenzte Anzahl von Taxilizenzen.

Etliche Touristen verstehen nicht, warum genau zur Hauptreisezeit gestreikt werden muss, denn jetzt wird vor allem den eigenen Landsleuten geschadet. Europäer können nicht nachvollziehen, warum die Fahrt von etwas mehr als 10km zwischen Flughafen und Kefalos Euro 30,- und mehr kosten muss. Viele haben (auch notgedrungen) den klimatisierten Direktbus für Euro 2,50 genommen.

Anscheinen verkehren seit heute wieder alle Taxen normal. Durchgesetzt haben das vermutlich die Taxifahrer selbst – oft nicht die Inhaber der Konzession. Diese ist reglementiert und wird unter der Hand teuer weiterverkauft. Man hört von den Taxlern, dass sie pro Tag 50,- an den Lizenzinhaber abgeben müssen, Benzin selbst bezahlen und nur nach 12h Arbeit etwas übrig bleibe. Oft zahlen sie wegen des geringen Verdienstes keine Abgaben. Durch den Streik der Taxibesitzer müssen die Fahrer seit 2 ½ Wochen auf jegliche Einnahmen verzichten.

Urlaubsinsel KOS

IMG_0706
Photo by christsiav
Auf KOS gibt es neben der übersichtlichen Hauptstadt mit ca 12.000 Einwohnern auch weite Sandstrände im Inselwesten und kleine Bergdörfer wie Kefalos oder Zia. Auch wegen der Kulturschätze ist KOS eine Reise wert – die Antike ist allgegenwärtig.

Tragflügelboot von KOS nach BODRUM

Connexxion Catharina-Amalia
Photo by Joost J. Bakker IJmuiden
In der Saison (Mai bis 31. Oktober 2011) Abfahrt 0900 Uhr in Bodrum, zurück ab Kos Stadt um 1630Uhr und (unbestätigt) um 1700Uhr.

Fahrtdauer mit dem FLYING DOLPHIN Hydrofoil/ Tragflügelboot ca 20min, mit der Fähre ca 1h.

Im Winter 3x wöchentlich, ab Bodrum 0900Uhr, ab Kos 1430Uhr.

Es gibt zwei Konkurrierente Unternehmen. Hin- und zurück kosteten 2006 mit dem Tragflügelboot ca 50,- Euro (einfache Fahrt 35,-); mit der Autofähre BODRUM EXPRESS  25,- (einfach 20,-). Kinder unter 6 Jahren frei, bis 12 Jahren Halbpreis.

In diversen Internetforen findet man auch aktuelle Aussagen wie “selber am Hafen gebucht, kostete pro Person ca. 10€ plus noch mal ca.5€ (Zoll?) Gebühr am Hafen”. Das können wir leider nicht bestätigen. Auch den Preis für einen Ausflug nach Bodrum (25 Euro p/P.) mit Tigaki Tours mit dem Flying Dolphin können wir nicht persönlich bestätigen.

Von Kos nach Bodrum

Auch wenn Google-Maps mehr als 1000km als Route von Kos nach Bodrum angibt – mit der Fähre oder noch bequemer mit dem Ausflugsboot ist es ein kurzer Sprung von Europa zum asiatischen Kontinent.

KOS Island, Dodekanes Greece Griechenland

IMG_1935
Photo by Nick J Adams
The island of Kos has two faces: Party at night in Kos Town and Kardamena, true nature and great beaches in the western part Kefalos.

290km2, 40km from east to west. Highest mouuntain Dikeos 875m

Ideal for Strandleben, Party, Ausgehen, Clubferien, Einkaufen, Schwimmen, Surfen, Essen, Leute treffen, Familien

Map

KOS – island of Hypocrates.

Ideal Staartingpoing, because geographicals in the middle of Dodekanese